Auspflanzen – schweißtreibender Endspurt

März, April und Mai sind im Garten die arbeitsreichsten Monaten. Bauprojekte können bei moderaten Temperaturen abgeschlossen, Hochbeete aufgestellt und Massen an Erde, Sand und Kompost bewegt werden. Der Höhepunkt dieser recht kräftezehrenden Zeit ist das Auspflanzen der vorgezogenen Gemüse Setzlinge. All die verhätschelten und getätschelten Pflänzchen kommen jetzt in den Boden. Doch zuerst muss noch…

Share

Wochenende einer Gärtnerin

Ich habe ein sehr spannendes Wochenende hinter mir. Am Samstag war ich in Hannover. Dort war ich Teil der Gründung Soroptimist Club Virtual Germany. Der erste virtuelle Club von berufstätigen Frauen. Ich bin bereits seit 10 Jahren Mitglied in dieser weltweit agierenden Non-Profit-Organisation (NGO) und stolz darauf. Bund “Grüne Arche” Doch ich bin vor allem…

Share

Gekaufte Gemüse Setzlinge

Hand aufs Herz: Auch bei mir stammen nicht alle Gemüse Setzlinge aus der eigenen Aufzucht. Dafür fehlt mir einfach der Platz und auch die Zeit. Gerade Tomaten, Auberginen, Paprika und Chili müssen wegen ihrer langen Reifedauer in der Regel im Haus vorgezogen werden. Nur Sorten mit ganz kleinen Früchten schaffen noch den Spurt zur Reife…

Share

Geschossene Tomaten Setzlinge

Es geht mal wieder um meine geliebten Tomaten. Inzwischen starte ich mit den Tomaten immer erst Ende März, mit wenigen Ausnahmen. Nur ein paar Cocktailtomate (Titelfoto) werden früher ausgesät, da sie noch im April in Pflanztöpfe für die Terrasse ziehen. Bei allen Tomaten achte ich nach der Keimung auf eine konstante Temperatur von rund 18°C…

Share

Es werde Licht…über den Keimlingen

Zusätzliches Licht ist beim Frühstart im heimischen Gemüsegarten unbedingt notwendig. Das sieht man deutlich bei den Keimlingen des Blumenkohls, welchen ich am 4. Januar in Anzuchtkästen ausgesät habe und bereits 8 Tage später lange, dürre Stengel haben. Auf der Suche nach Licht sind sie hochgeschossen. So kann das nicht wirklich etwas werden. Die Gemüsepflanzen sind dann…

Share

Pflanze was du willst

Die Eisheiligen sind vorbei, es geht raus für die ganzen vorgezogenen Setzlingen. Ich bin jetzt schon seit Tagen dabei Alles in die Erde zu pflanzen, was ich in den letzten Monaten hochgepäppelt habe. Auch darf ich die Aussaat von Gemüsesorten, welche ich direkt aussäe, nicht vergessen. Noch sind nicht alle Beete endgültig angelegt, es ist…

Share

Setzlinge pikieren

Bei uns stapeln sich wieder die Kisten mit den Setzlingen. Alle Anzuchtschalen sind voll, die selbst ausgesäten Pflänzchen sind inzwischen viel zu groß für die die Schalen. Auch muss Platz geschaffen werden für die nächste Aussaat Runde von Kohl und mehr. Also werden heute Tomaten, Auberginen, Paprika und Chili pikiert. Bereits vor zwei Wochen habe…

Share

Aussaat im Juni

Jetzt im Juni sitzen endlich alle im Frühjahr vorgezogene Gemüsesetzlinge in Töpfen, Säcken und Beete. Aber noch ist die Zeit der Aussaat nicht vorbei. Sei es um die ersten Lücken zu füllen, welche durch die Abernte von Puffbohnen und Erbsen entstehen. Oder um die schnell wachsenden Sommer Gemüsesorten und typischen Herbstgemüse überhaupt erst auf den Weg…

Share

Gekaufte Setzlinge

Wie jedes Jahr war Mitte April das “Frühlingserwachen” in Edenkoben. Das ist ein kleiner, aber feiner Pflanzenmarkt. Viele der hier vertretenen Händler sind Spezialisten und wahre Pflanzenenthusiasten. Entsprechend hochwertig sind die Angebote. Hier lässt sich Vieles finden, von dem selbst eine erfahrene Gärtnerin noch nichts wusste. Dieses Jahr war habe ich mir zum Beispiel eine…

Share

Anzucht

Seit rund einem Monat wachsen jetzt die ersten Setzlinge im Haus. Dieser ungewöhnlich warme Februar gibt mir die Möglichkeit den ersten Gemüsepflänzchen ein wenig Ausgang zu ermöglichen. Dafür wird erst einmal der eingemottet Anzucht Schrank unter der Terrasse hervor gezogen. Ein paar Gartenspinnen waren nicht ganz so begeistert davon. Zum Glück sind sie noch etwas…

Share