Samensammelzeit

Es ist “Samensammelzeit”. Überall in meinen Beeten und Pflanztöpfen finden sich vertrocknete Pflanzen mit vollen Samenständen. Hier strahlen die letzten blauen Blüten der Zichorie – dem Endivien Salat. Dort machen sich die Samenkapsel der Malven auf ihre Samen zu verstreuen. Und oben im Balkon Gemüse Garten zeigen sich die weißen Pinsel des Spargelsalat. Einkreuzung vermeiden…

Share

Saatgut für den Balkon Gemüse Garten

Saatgut von Gemüse für euren Balkon Gemüse Garten sollte vor allem zwei wichtige Kriterien erfüllen: Es sollte Gemüse sein, welches euch schmeckt und ihr gerne esst. Die Eigenschaften von Wachstum und Beerntung des ausgesäten Gemüse sollten an die oft beengten Platzverhältnisse beim Anbau in Kübeln und Containern angepasst sein.  Der erste Punkt ist wichtig, da…

Share

Du säst, was du erntest

Du erntest was du säst und du säst was du erntest – das ist das Motto des heutigen Tages. Es ist jetzt Ende Februar und ungewöhnlich warm. Es werden sicherlich noch einige kalte Tage kommen. Aber es hält mich nicht davon ab schon Gemüse direkt in die Pflanzkübel und Hochbeete zu säen. Durch die Eiseskälte…

Share

Basilikum Aussaat oder Geschmack des Sommers

Draußen ist es eisig, drinnen sehnen wir uns den Sommer herbei. Ein ganz wichtiger Geschmack des Sommers ist für mich ein sonnenwarmer Tomatensalat mit frischem Basilikum. Damit aus diesem Wunschtraum auch etwas wird, ziehe ich meine bevorzugten Basilikumsorten selber vor. Zimt- und Thaibasilikum, seit letztem Sommer auch Zitronenbasilikum. Der macht sich in Salaten ganz besonders…

Share

Wie suchst du dein Saatgut aus?

Für mich ist der Januar ehrlich gesagt die spannendste Zeit im Gartenjahr. Klar, ich freue mich riesig, wenn ich reichlich ernten kann im Sommer und Herbst. Der Frühling ist super busy mit Arbeit bis zum Anschlag. Aber jetzt im Januar entscheidet sich, was in meinen Beeten und Pflanzkübeln in der nächsten Gartensaison wachsen wird. Da…

Share

Mexikanische Runde

Es ist soweit, ich starte offiziell in die Aussaat Saison 2020. Zwiebeln und Rote Beete waren nur zum Warmlaufen und zur Ablenkung. Doch heute kann ich mit gutem Gewissen die ersten Samen in die Erde bringen. Gestartet wird mit Tomatillo, Glockenchili und Andenbeeren oder wie ich es ab jetzt nenne: Die “Mexikanische Runde”. Alle haben…

Share

Auf ein Neues Tauschen

Zum dritten Mal  #Saatgutwundertütchentausch ! Bei diesem kleinen und wie ich persönlich meine, feinen Saatguttausch, finden sich hoffentlich auch dieses Jahr wieder viele Garten Interessierte. Jeder der mitmacht packt entsprechend der Anzahl Teilnehmer Samentütchen. Darin enthalten sein sollten rund 5 Samen (bei großen Samen wie Bohnen) und mindestens 10 Samen (bei kleineren Samen wie Tomaten, Kohl…

Share

von Zwiebeln

Früher habe ich auch nur die kleinen Zwiebelchen gesteckt um für wenigstens ein paar eigene Zwiebeln zu sorgen. 2018 dann habe ich zum ersten Mal „The Kelsae“, „Borettana“ und „Yellow Sweet“ aus Samen im Haus vorgezogen. Das sind Zwiebelsorten, die als Setzzwiebeln nicht erhältlich sind. Der Erfolg war nur mäßig. Natürlich habe ich den Fehler bei…

Share

Samentausch oder Seed Swap

Ich bin jetzt seit rund einem halben Jahr auf Instagram unterwegs. Was ich in dieser Zeit schon alles endeckt und gelernt habe ist wirklich faszinierend. Seit kurzem treibt mich das Thema “Seed Swap” um. Das Tauschen von Samen kommt ursprünglich aus dem ländlichen Raum in den USA. Hier wurden und werden bei Veranstaltungen in Gemeindesälen…

Share

Von Brennnesseln und Trauben

In unserem Hausgarten befindet sich Mittig Rechts eine Gartenlaube. Diese hat der vorherige Hausbesitzer hier aufgestellt. Zu unserer Schande muss ich gestehen, dass wir dieses Häuschen nicht Nutzen. Hinter der Gartenlaube befindet sich der Kompost, unsere große Regentonne und ein großer, alter Rebstock, welcher Alles überwuchert. An der Seite zum Zaun hin befindet sich nochmal…

Share