Pflanze was du willst

Die Eisheiligen sind vorbei, es geht raus für die ganzen vorgezogenen Setzlingen. Ich bin jetzt schon seit Tagen dabei Alles in die Erde zu pflanzen, was ich in den letzten Monaten hochgepäppelt habe. Auch darf ich die Aussaat von Gemüsesorten, welche ich direkt aussäe, nicht vergessen. Noch sind nicht alle Beete endgültig angelegt, es ist…

Share

Nachhaltiges Hochbeet

Gestern ist das neueste Hochbeet fertig geworden und heute habe ich es bereits fast vollständig bepflanzt. Mein inzwischen 7. Hochbeet – das dritte im Hausgarten. Das besondere an diesem und dem vorletzten Hochbeet: Es wurde komplett mit bereits vorhandenen – also wieder verwendeten – Materialien gebaut. Die Ziegelsteine hatten wir ursprünglich für einen Sitzplatz von…

Share

Buch „Balkon Gemüse Garten“

Selbstversorger auch in der Stadt, Gemüse und Kräuter anbauen in Pflanzkübeln, Hochbeeten und Containern. All das beschreibe ich im Buch  Buch „Balkon Gemüse Garten“ Von der Anzucht, über den Anbau und Ernte von Gemüse im eigenen, urbanen „Balkon Gemüse Garten“. Auf über 150 Seiten finden sich Informationen zur Anzucht aus Samen, über Pikieren und Auspflanzung…

Share

Fenchel

November ist bei uns die Zeit für die Fenchelernte. Die Wochen zuvor habe ich immer wieder etwas von dem Grün der Pflanzen geerntet um einen bunten Herbstsalat noch besser zu machen. Jetzt, da sich auch bei uns der Frost ankündigt, hole ich nach und nach die Knollen aus dem Beet. Es überrascht mich immer wieder,…

Share

Popcorn Mais

So, nachdem ich jetzt bereits mehrmals gefragt worden bin, was und wie man mit dem Popcorn Mais so macht, habe ich auch mal ein Video gedreht. Darin zeige ich die Ernte des Erdbeerpopcorns im Garten und auf dem Balkon. Und wie man ganz einfach in einem normalen Stieltopf mit Glasdeckel Popcorn macht. Wie gesagt, dass…

Share

Indisch kochen mit eigenem Gemüse

Eine Kochaktion mit guten Freunden und dem Gemüse aus dem eigenen Garten – eine wunderbare Sache. Viel zu selten haben wir die Gelegenheit gerade mit unseren Indischen Freunden zu kochen. Aber jetzt muss es sein, denn noch finden sich alle benötigten Gemüsesorten im Gemüsegarten. Außer Spliterbsen, Kokosnuss und Kochbanane habe ich am Vormittag alles frisch…

Share

Auberginen ernten

Frisch auf den Tisch! Das gilt für diese Auberginen heute definitiv. Alle drei Auberginen sind im Balkon Gemüse Garten direkt neben der Küche gewachsen. Bei „Luiza“ und „Tsakoniki“ sind die Früchte etwas kleiner als bei denen aus dem Gemüsegarten, aber genauso lecker. Alle drei Sorten habe ich natürlich wieder aus Samen selbst gezogen. Und Alle…

Share

Sauerkraut

Endlich gibt es wieder Spitzkohl. Zwar wurde er auch dieses Jahr massiv dezimiert von – ich vermute mal – mutierten Ratten. Aber ich konnte doch schon zwei der Köpfe retten. Heute setze ich mal wieder eigenes Sauerkraut an. Da die Menge an Kohlköpfen nicht so reichlich ist, lasse ich das geschnittene Kraut lieber in Gläsern…

Share

Resteverwertung

Anfang der Woche habe ich im Garten den ersten Spitzkohl aus dem GartenGarten geholt. Nicht weil er schon groß genug war, sondern weil irgendein Tier ein ordentliches Stück heraus genagt hatte. Die erste Attacke durch die Raupen des Kohlweißling hatte ich ja erfolgreich mit „Xentari“ abgewehrt. Diesmal sieht es aber so aus, als ob sich…

Share

Xen-Tari

Wie schon erwähnt lege ich in diesem Gartenjahr ein besonderes Augenmerk auf meine Kohlpflanzen. Doch trotz vieler Schutzmaßnahmen, wie dem Insektenschutznetz, hat sich mal wieder der Kohlweißling an meinem Kohl zu schaffen gemacht. Besonders den Spitzkohl haben die Raupen des weißen Schädling zum Fressen gerne. Klar, ist ja auch der leckerste Kohl. Gift kann und…

Share