Spaghettikürbis

Einer der wohl ungewöhnlichsten Kürbissorten ist der Spaghettikürbis. Diese aus Japan stammende Kürbisart entwickelt nach dem Backen oder Kochen eine faserige Struktur, welche an Spaghetti erinnert. Geschmacklich ist er neutral, erinnert nicht an Kürbis. Auch im gegarten Zustand haben die Fasern Biss und erinnern eher an Zucchini. Für Gluten-Vermeider und Low Carb-Fans ist dieser Kürbis eine…

Share

Hügelbeet für Kürbis und Zucchini

Ende Januar scheint die Natur still zu stehen. Temperaturen deutlich unter Null Grad bremsen auch mich ordentlich aus. Unkraut rupfen, Beete umgraben oder Büsche schneiden ist jetzt keine Option. Dafür kann man fleißig planen und sich neues Wissen anlesen. Meine Bibliothek an Bücher rund um das Thema Gemüseanbau und Garten ist inzwischen beträchtlich. Es ging…

Share

November 2018

Halloween war Gestern. Wie jedes Jahr ein Party Höhepunkt, den wir sehr genossen haben. Die Vorbereitungen waren allerdings wieder sehr arbeitsintensiv. Dekorieren, Basteln, Kochen und Backen. Kürbis aus dem Garten ernten und Strohballen beim Bauern auf dem Land besorgen. Der letzte Punkt war in diesem Jahr mit einem Wermutstropfen behaftet. Die Bauern in der Region…

Share

Es wird Herbst

Es wird eindeutig Herbst im GartenGarten. Das sehe ich zuallererst an den herrlichen Farben, die sich jetzt in jedem Gemüsebeet zeigen. Das satte Orange des Kürbis, die knallige Farbe der Karotten und Dahlien oder die roten Bäckchen der reifen Äpfel: All dies sieht man nur im beginnenden Herbst. Heute habe ich den ersten Riesenkürbis geerntet….

Share

Kürbis Suppe

Gerade war es noch über 35 ° C und schon kommen wieder herbstliche Gefühle. Dabei ist erst der 2. September. Aber nach der großen Hitze sind die „gerade“ mal 20 ° C fast schon eisig. Wir genießen trotzdem endlich wieder unsere Südterrasse und das heutige Mittagessen: Eine cremige Kürbissuppe. Natürlich mit einem Kürbis aus dem…

Share

Hokkaido Kürbis

Auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen: Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu. Die Gemüsesorte, welche wohl schlechthin den Herbst symbolisiert, ist der Kürbis. Wir essen ab und an sehr gerne Kürbis, wobei wir den Hokkaido Kürbis bevorzugt verzehren. Es lag also nahe, genau den auch selbst zu ziehen. Ich habe 4 Pflanzen selber…

Share

Bohnen Teil 1

Jetzt beginnt wieder die Bohnenzeit. Dieses Jahr habe ich ordentlich ausgesät. Sowohl Buschbohnen, als auch Stangenbohnen und solche Raritäten wie Schlangenbohnen. Die Buschbohnen haben ich immer direkt ins Beet gesät. Dabei hat sich heraus gestellt, dass ein frühes Aussäen vor Mitte Mai nichts bringt. Von den Busch- und Feuerbohnen, welche ich am 24. April gesät…

Share