Das Füllhorn des Garten

Gestern war ich im Kleingarten um zu Ernten. Eigentlich wollte ich nur Mangold und Tomaten holen. Aber beim Streifen durch die Beete kam eine appetitliche Sammlung zustande. Es ist eine wahre Freude zu sehen, was sich als Dank für die Arbeit im Garten so Alles zeigt. Am witzigsten sind die gigantischen Kartoffeln, die ich aus…

Kartoffelernte

Es ist soweit: Die ersten Kartoffeln werden geerntet. Da wir genügend Platz haben, holen wir nicht alle Kartoffeln auf einmal heraus, sondern holen sie nach Bedarf. Solange sich keine Mäuse oder Wühlmäuse darüber hermachen, sind sie in der Erde bestens aufgehoben. Die Erträge sind zwar in unserem kleinen Acker nicht sehr hoch, aber solch schmackhafte…

Samen sammeln

Kinder, wie schnell die Zeit vergeht. Wie schon erwähnt, sind wir schon dabei Samen von verschiedenen Blumen zu sammeln. Gestern haben wir mal den Samenstand des dunklen Mohn erkundet. War für die Kinder faszinierend, wie man mit leichtem Klopfen viele kleine Körner rausrieseln lassen kann. Auch haben wir zusammen nochmal die witzigen „Pinseln“ der Kornblume…

Ran an die Kartoffel

Unser liebstes Gemüse ist definitiv die Kartoffel. Gefolgt von Tomaten und Karotten. Aber heute, wie gesagt, geht es um  unserem Lieblingsgemüse :-). Fast das komplette linke Beet im Garten ist voll mit Kartoffeln der Sorte „Cherie“. Aber das Beet reicht nicht aus für die vielen Saatkartoffeln, die wir uns geleistet haben. Im Kleingarten sind auch…

Kartoffeln

Kartoffeln sind ein absolutes Muß in unserem Pflanzsortiment. Mit dem Vorteil eines eigenen Gartens probieren wir uns gerade durch die überraschende Vielfalt bei den Saatkartoffeln. Wenn man nicht mehr auf die magere Kartoffelauswahl in den Supermärkten angewiesen ist, eröffnet sich manch überraschendes Geschmackserlebnis. Ich persönlich bevorzug die Mehligen Sorten, da mit Ihnen der Kartoffelbrei und…