Du säst, was du erntest

Du erntest was du säst und du säst was du erntest – das ist das Motto des heutigen Tages. Es ist jetzt Ende Februar und ungewöhnlich warm. Es werden sicherlich noch einige kalte Tage kommen. Aber es hält mich nicht davon ab schon Gemüse direkt in die Pflanzkübel und Hochbeete zu säen. Durch die Eiseskälte…

Share

Basilikum Aussaat oder Geschmack des Sommers

Draußen ist es eisig, drinnen sehnen wir uns den Sommer herbei. Ein ganz wichtiger Geschmack des Sommers ist für mich ein sonnenwarmer Tomatensalat mit frischem Basilikum. Damit aus diesem Wunschtraum auch etwas wird, ziehe ich meine bevorzugten Basilikumsorten selber vor. Zimt- und Thaibasilikum, seit letztem Sommer auch Zitronenbasilikum. Der macht sich in Salaten ganz besonders…

Share

Gespannt auf das neue Gartenjahr

So, dass neue Gartenjahr ist da. Ich habe es zwar wirklich genossen, die letzen 2 Monate so gar nicht im Garten zu wuhlen. Aber langsam scharre auch ich mit den Hufen. Bereits seit Tagen bin ich wieder fleißig unterwegs auf den unterschiedlichsten Saatgut Seiten, um meinen eh schon vollen Fundus weiter aufzufüllen. Durch den Seed…

Share

Herbstaussaat

Jetzt, Anfang Juli, ist die Gartensaison so richtig im Gange. Auch die Aussaat von weiterem Gemüse ist noch nicht vorbei. Im Gegenteil: Es gibt Gemüsesorten, welche erst jetzt, zu diesem Zeitpunkt, die Aussaat mit einer reichen Ernte danken. Allen voran ist das der Fenchel. Wie Pak Choi und Tatsoi neigt er bei einer frühen Aussaat…

Share

Kaltkeimer und Sonnenschein

Das außergewöhnlich warme November Wetter regt mich dazu an, noch einmal richtig fleißig zu sein. Den Beginn machen die Samen der verschiedensten Blumen, welche die Blütenpracht meiner neuen Rosen und Tulpen ergänzen und ablösen soll. Fast alle, wie der Mohn, aber auch die Küchen- oder Kuhschelle sind sogenannte Kaltkeimer. Samen von Kaltkeimer gehen nur dann…

Share

Blumen für das nächste Jahr

Ein Garten ist eine große Freude. Ein Garten kann aber auch sehr viel Geld kosten. Vor allem, wenn man sich jedes Jahr an einer Blütenpracht und viel Gemüse erfreuen will. Es gibt natürlich auch günstigere Varianten: Samen sammeln und bis zur neuen Saison aufbewahren oder Setzlinge ziehen. Beides funktioniert zwar nicht immer, aber doch überraschend…

Share

Die Saat geht weiter

Die Okrasamen haben sich recht gut gemacht. Dabei scheint die Grüne Sorte besser zu keimen als die Rote. Bei der einen sind alle aufgegangen und schon recht groß, bei der anderen wird noch rumgemückert. Die anderen Pflanzen wechseln ja ab dieser Größe zum kühleren Fenster im Obergeschoß. Die Okras bleiben jedoch bei der kuscheligen Fensterbank….

Share

Chili aussäen

Endlich ist es soweit: Ich starte mit der Aussaat der Chili und Paprika. Beide Pflanzenarten haben eine längere Keimdauer bzw. Wachstumsphase. Müssen aber die warme Sommer Saison voll ausnutzen können für ein gute Ernte. Damit wir ab Juli saftige, rote Früchte genießen können. Zumindest die der Paprika :-). Die Früchte der Chili sind für die…

Share