Auspflanzen – schweißtreibender Endspurt

März, April und Mai sind im Garten die arbeitsreichsten Monaten. Bauprojekte können bei moderaten Temperaturen abgeschlossen, Hochbeete aufgestellt und Massen an Erde, Sand und Kompost bewegt werden. Der Höhepunkt dieser recht kräftezehrenden Zeit ist das Auspflanzen der vorgezogenen Gemüse Setzlinge. All die verhätschelten und getätschelten Pflänzchen kommen jetzt in den Boden. Doch zuerst muss noch…

Share

Gurken im Topf

Dieses Jahr (2021) mussten die Gurken Setzlinge wirklich lange im Haus abwarten. Es wollte einfach nicht richtig warm werden. Natürlich bin ich froh, dass der relativ regnerische Mai den Wassermangel im Garten etwas reduziert hat. Auch war ich brav und habe bis Mitte April mit der Aussaat gewartet. Aber jetzt müssen die Gurken endlich raus….

Share

Alles muss raus

Der Mai 2021 ist so ganz anders wie die Jahren zuvor. Nicht nur, dass die Situation einen noch mehr auf die eigenen vier (Zäune)Wände wie ein Brennglas fokussiert. Das Wetter ist auch so ganz anders. Kühl und um einiges feuchter. Find ich persönlich sehr gut. So wächst all das, was ich ausgesät habe, endlich mal…

Share

Pflanze was du willst

Die Eisheiligen sind vorbei, es geht raus für die ganzen vorgezogenen Setzlingen. Ich bin jetzt schon seit Tagen dabei Alles in die Erde zu pflanzen, was ich in den letzten Monaten hochgepäppelt habe. Auch darf ich die Aussaat von Gemüsesorten, welche ich direkt aussäe, nicht vergessen. Noch sind nicht alle Beete endgültig angelegt, es ist…

Share

Kiwi

Obwohl ich ein familienfreies Wochenende habe und „Rücken“, hält mich bei diesem außergewöhnlichen November Wetter nichts auf dem Sofa. Ich muss raus in den Garten und irgendwas schaffe, wie der Badner sagt. Früher habe ich dieses Verhalten immer bei meinem Vater beobachten können und ich dachte, der spinnt. Jetzt bin ich selber so und muss…

Share

Rosen pflanzen

Bei unserem Urlaub in Norfolk habe ich im Walled Garden von Holkam Hall eine wundervolle Rose entdeckt. Obwohl ich mir vor einigen Jahren einen kompletten Kaufstopp für Rosen auferlegt hatte – Rosen und spielende Kinder passen einfach nicht zusammen – musste ich diese Rose haben. Ich fand sie denn auch 4 Tage später auf einem…

Share

Auspflanzen

Das lange 1. Maiwochenende ist vorbei, die Temperaturen endlich auch Nachts deutlich über Null, jetzt muss endlich mal was raus in den Garten. Heute habe ich mal eine ordentliche Fuhre von Pflänzchen in den GartenGarten gefahren. Auch wenn ich echt Magengrimmen habe etwas dort auszupflanzen, da die Mausplage noch lange nicht im Griff ist. Die…

Share

Ich brauche Platz

Die Kälte der letzten Woche hat einiges an Schäden im Garten angerichtet. Vor allem die Hortensien haben schwer gelitten. Auch an der Magnolie und den Weinreben sind all die zarten Blätter kaputt. Ist schon traurig, vor allem nachdem schon alles so schön in Blüte stand. Darüberhinaus verzögert sich das Auspflanzen der im Haus ausharrenden Pflanzenmassen…

Share

Jetzt geht es raus 2017

Seit Mitte Februar ziehe ich schon fleißig Pflanzen vor. Von Mangold über Sellerie, bis Erbsen, Kohlrabi und Mais. Alles, was im Haus vorgezogen werden kann tummelt sich derzeit auf unseren Fensterbänken. Langsam wird es voll, vor allem weil die zweite Generation an Gemüse noch angezogen werden muss. Damit wir auch so lange wie möglich etwas…

Share