Karotte oder Möhre oder Schmetterling

Letzte Woche habe ich die ersten Karotten im Hausgarten ausgesät für die diesjährige Ernte. Dabei habe ich mir viel Mühe gegeben die Erde ganz fein Krümelig zu bekommen. Die feine Erde soll den „Beinigen“ Wachstum der Karotten verhindern. Auch gieße ich fleissig, damit die kleinen Pflänzchen sich auf den Weg machen. Damit es dieses Jahr endlich…

Von Rotkehlchen und Puppen

Puhh, diese Woche war wirklich anstrengend. Wir hatten seit langem mal wieder mehr als 10°C und dazu noch wunderbaren Sonnenschein. Dazu stehen ettliche größere Erdarbeiten in beiden Gärten an. Also frisch ans Werk. Diese Woche wollte ich am Montag und Dienstag zuerst im Hausgarten die kleinen Gemüsebeete aufräumen. Wie es so ist: Man nimmt sich…

Von Karotten und Raupen

Bereits letzten Sommer hatte ich Karotten im oberen Beet ausgesät. Da ich etwas zu spät dran war, wuchsen daraus keine schönen Wurzeln mehr. Also habe ich die Pflanzen einfach stehen lassen. Ich habe ja schon mit einem vergessenen Endiviensalat die Erfahrung gemacht, dass daraus wirklich hübsche Pflanzen wachsen können. Und …taadaa… die Blütendolden der roten…

Fenchel

Die Zeit des Erntens geht endlich los. Mit das Erste, was jetzt auf den Tisch kommt ist Fenchel. Diesen Fenchel habe ich nich selber gezogen, sondern als Setzlinge im Gartenmarkt gekauft. Das Vorziehen von Fenchel war bei mir bisher nicht von Erfolg gekrönt und ausserdem sind die Setzlinge mit 15 Cent echt bezahlbar. Bringt man…