Leckerer Klimaschutz – Glasnudel Salat mit Saisonalen Zutaten

Glasnudelsalat an einem heißen Sommertag ist der Hit. Schnell gemacht – der Herd wird nur kurz angemacht – gesund, voll mit leckerem Gemüse und Kräutern. Dazu noch Einlagen wie Schrimps, Tofu und Erdnüssen oder was gefällt. Es werden immer die gerade verfügbaren Gemüsesorte aus Kübelgarten und Hochbeet unter gemischt. 

Was schmeckt und gerade reif ist

Anfang April gibt es noch nicht viele Zutaten aus dem eigenen Garten. Dafür stehen die asiatischen Kräutern – Überwinterungsgäste aus dem Balkongarten – alle zur Verfügung. Auch mache ich Julienne Streifen von Karotten mit in den Glasnudelsalat. 

Meine Stars bei den Kräutern sind heute

  • Kaffirlimette
  • Curry Leaf
  • Schnittknoblauch oder „Oriental Garlic“
  • Thai Basilikum. 

Damit sich der Gemschack der Kaffirblätter gut löst, stampfe ich die Blätter mit etwas Salz im Mörser. Aaahh, wie das duftet. Alle anderen Kräuter werden klein geschnitten und in den Salat gegeben, auch die gequetschten Kaffirblätter. Abgeschmeckt mit Reisessig, Fischsoße und Sesamöl wird aus dem Glasnudelsalat eine wahre Geschmacksexplosion. Wer es schärfer mag kann eine kleine, fein geschnittene Chili hinein geben.

Schmackhafter Klimaschutz oder Kleinvieh ist auch lecker

Was mindestens genauso wichtig ist: Dieser Salat ist auch aktiver Klimaschutz. Zwar nur im Kleinen, denn es sind vor Allem die Kräuter und das Gemüse, welche aus eigenen Anbau stammen. Aber auch kleine Schritte helfen etwas zu verändern. Zu allererst die Einstellung, nur das zu verwenden, was gerade reif bzw. verfügbar ist. Das sind dann Karotten und Erbsen oder Erdbeerspinat und Zucchini Streifen.

Vielleicht sieht man es nicht auf den ersten Blick. Aber es summiert sich auf, wenn man regelmäßig nur noch saisonale Zutaten verwendet. Hohes Einsparpotential haben dabei exotische Produkte, welche von der eigenen Fensterbank stammen. Mit diesem Wissen schmeckt der Glasnudel Salat gleich nochmal so gut!

Glasnudelsalat mit Erdbeerspinat

Ursula Schörverth
Vegetarische Asia Fusion mit einem gesunden Amaranth Gewächs
Vorbereitungszeit 15 Min.
Anrichten 15 Min.
Gericht Salad
Land & Region Asia, Deutsch
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • Schüssel
  • Julienne Schneider
  • Messer
  • Schneidebrett

Zutaten
  

  • 1 Pkg Glasnudeln
  • Erdbeerspinat nach Belieben
  • 50 g frische Erbsen
  • 1 Zwiebel, mild
  • 1 Paprika, purpur
  • 1 Karotte
  • Thaibasilikum
  • frische, grüne Korianderkörner
  • 4 Kaffir Blätter
  • 6 Halme Knoblauchgras
  • 3 El Traubenkernöl
  • 4 El Reisweinessig
  • Salz und Pfeffer

Nach Belieben

  • 2 El Fischsauce

Anleitungen
 

  • Zuerst die Glasnudel in einer Schüssel mit kochend heißem Salzwasser für 10-15 Minuten quellen lassen. Die Nudel müssen komplett mit Wasser bedeckt sein.
  • Die frisch geerntete Erbsen schälen und für 5 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Karotte, Paprika und Zwiebel putzen, schälen und in feine Würfel schneiden. Die Karotten können auch als Julienne Streifen geschnitten werden.
    Erdbeerspinat von den holzigen Stengeln abstreifen. Das Gemüse salzen und bereits den Essig untermengen. Bis die Glasnudeln weich sind (nach Packungsangabe) das Gemüse ziehen lassen.
  • Die Glasnudeln abschütten und abtropfen lassen, dann sofort zu dem Gemüse geben. Durch die noch heißen Glasnudeln wird das Gemüse etwas gedämpft, was gerade den Erdbeerspinat verdaulicher macht. Erbsen, den klein geschnittenen Thaibasilikum bzw. Knoblauchgras und Korianderkörner zugeben. Die Kaffier Blätter ordentlich quetschen, damit sie den Geschmack der Limette abgeben.
    Werden die Korianderkörner leicht gemörsert, verstärkt es den Geschmack.
    Den Salat gut ziehen lassen und wenn nötig nachwürzen. Die Glasnudeln schlucken gerne die Würze. Erst kurz vorm Servieren das Traubenkernöl untermengen.

Variationen

  • Mit Veggie-/Hack und oder Krabben wird der Glasnudelsalat noch gehaltvoller. Hack bzw. Veggie dazu in Wok Öl anbraten zusammen mit 2 Knoblauch Zehen.
  • Aufpeppen kann man den Salat mit geriebenem Ingwer, geröstetem Sesamkörner, Fischsauce und Krabben. Wir genießen ihn aber am liebsten "veggi" mit dem leckeren knuspercrunch der Samenkörner des Erdbeerspinats.

Notizen

Den Glasnudelsalat nach Lust, Laune und Angebot aus dem Garten variieren.
Keyword Asiafusion, Erdbeerspinat, Glasnudeln, Glasnudelsalat, Salat
Share