Noch nicht Erntereif

Was es in diesem Sommer mehr als genug gab: Wasser. Was es in diesem Sommer nicht wirklich viel gab: Sonne und moderate Wärme. Bis auf einen viel zu heiße Periode im Juni, war es in diesem Sommer einfach zu kühl. Bei mir stehen die Gemüsepflanzen alle im Freien, was bei den Wärme liebenden Pflanzen wie…

Share

Samensammelzeit

Es ist “Samensammelzeit”. Überall in meinen Beeten und Pflanztöpfen finden sich vertrocknete Pflanzen mit vollen Samenständen. Hier strahlen die letzten blauen Blüten der Zichorie – dem Endivien Salat. Dort machen sich die Samenkapsel der Malven auf ihre Samen zu verstreuen. Und oben im Balkon Gemüse Garten zeigen sich die weißen Pinsel des Spargelsalat. Einkreuzung vermeiden…

Share

Zucchini Brot

Zucchini Flut Wenn Zucchinis mal in Fahrt kommen, dann produzieren sie Massen an Früchte. Die können auch ganz schnell riesig werden. Mal drei Tage nicht genau unter die Blätter geschaut, schon liegt da ein Riesenteil. Bei mir ist es dieses Jahr die runde Zucchini Sorte Rondo de Nice, welche eine Frucht nach der anderen produziert….

Share

Garten Blogger Treffen bei Volmary

Das Garten Blogger Treffen von Volmary in Münster – es hat endlich wieder statt gefunden. Vor Ort, mit vielen Menschen, Eindrücken, Farben und Gerüchen. Und es hat sooo gut getan. Ich glaube, ich war den ganzen Tag nur am Quasseln. Sorry, wenn ich euch zu geschwallt habe. Aber das Gefühl mit anderen Gartenenthusiasten und noch…

Share

Strohblumen Revival

Blumen gehören in meinen Garten, genauso wie das Gemüse und die Bäume. Nicht nur weil sie eine wichtige Lebensgrundlage für die Insektenvielfalt in Garten sind. Sie erfreuen mich einfach mit ihrer Farbenpracht und Vielfalt. Eine besondere Blume erlebt dabei nicht nur bei mir ein Revival: Die Strohblume. Lange galt sie als piefig und verstaubt, altbacken…

Share

Gurken Ernte

Wer sät, der darf auch Ernten. Endlich läuft es mal wieder mit dem Anbau von Gurken bei uns. An vier verschiedenen Orten haben ich 6 unterschiedliche Gurkensorten eingepflanzt und auch direkt gesät. Sowohl im Gemüsebeet, als auch in verschiedenen Pflanzkübel und Container. Dabei habe ich eines immer beherzigt: Die Gurken stehen die meiste Zeit abgeschattet…

Share

Rosa Rote Dankbarkeit

  Ich fühle mich heute so Rosa romantisch. Dieses Gefühl hatte ich ganz besonders heute Morgen beim Spaziergang durch meinen Sommergarten. Die aktuellen Tages Temperaturen liegen bei rund 25°C und es ist nur leicht bewölkt. Alleine diese moderaten Sommertemperaturen lassen mich und auch meinen Garten regelrecht erblühen. Endlich ist es mal nicht brennend heiß und…

Share

Selbst Gemachtes mit Johannisbeeren

Es ist mal wieder soweit: Die roten Früchte der eigentlich ungeliebten Johannisbeerstöcken sind reif. Fast 4 Wochen später als sonst. Dafür ausnahmsweise gleichzeitig mit anderem  Obst und Gemüse aus dem Garten. Das schlechte Wetter der letzten Wochen hat auch hier die Reife verzögert. Auch die Johannisbeerblasenlaus hat ordentliche Schäden an den Blätter hinterlassen. Doch den…

Share

Ein Eiweißbeet

Die Idee zu diesem Beet habe ich von der Budesgartenschau 2019 in Heilbronn. Dort wurde in einem Bereich mit kleinen Schaugärten ein “Eiweißbeet” vorgestellt. Darin die wichtigsten Gemüsesorten mit hohem Eiweißgehalt präsentiert. Die Idee der Macher war, Alternativen zu tierischem Eiweiß aufzuzeigen. Aber auch Gemüse zu zeigen, welches mit dem Klimawandel besser klar kommen. Mich…

Share

Frittata a la Saison

Heute gibt es wieder einen unserer All-Time Klassiker: Die Frittata. In unserer Frittata sind nur zwei Zutaten immer gesetzt: Vorgekochte Kartoffeln und etliche, verrührte Eier. Gemüse und Kräuter kommen nach Lust, Laune und dem, was das Gemüsebeet hergibt, hinein. So ändern sich die Kräuter und verwendeten Gemüse über die Gartensaison ständig. Übrigens, unsere Gartensaison geht…

Share