Winterlinge

Auf diese Blumenart bin ich erst mit der letzten Ausgabe von „Mein schöner Landgarten“ aufmerksam geworden. Und schwupps entdecke ich ein kleiner gelber Winterling unter den Pfirsichbäumen im Kleingarten. Dieser kleine gelbe Kerl ist mir bisher nie aufgefallen. Leider befürchte ich auch, daß ettliche seiner Kameraden meine Aufräumaktion im letzten Sommer nicht überlebt haben.

Kein Winterling, aber trotzdem schön: Schneeglöckchen
Kein Winterling, aber trotzdem schön: Schneeglöckchen

Aber ich musste mal wieder feststellen, wie sehr ich alte, halb überwucherte Gärten liebe. Es gibt immer wieder so vieles zu entdecken! Mein Tipp an alle, die solch einen Garten erben: Geht es langsam an und reißt nicht gleich alles raus. Die eine oder andere Schönheit zeigt sich erst nach Jahren. Und lasst euch nicht von den meckernden Kleingärtner den Spaß vermiesen, die behaupten dein Garten wäre eine unordentliche Wildnis :-). Mein Mantra: Genießt die Blumen!

Share