Weidenbogen

Ehrlich, ich liebe meinen Blog. Er ist ein tolles, buntes Gartentagebuch, dass mich selbst immer wieder überrascht. Ganz aktuell ist es der Weidebogen in der Mitte unseres Gartens. Heute habe ich die letzten Zweige in die für mich richtige Position gerückt und bin restlos begeistert. Es sieht noch besser aus als ich es mir mal…

Share

Viel Arbeit für ein schönes Plätzchen

Zur Zeit bin ich superfleissig im Hausgarten. Zum einen, da das Wetter endlich mal mitspielt, fast zu warm ist. Zum anderen hatte ich ein freies Wochenende. Drei Tage ganz alleine mit meinem Garten und schon läuft es. Jeden Tag seit einer Woche habe ich etwas neues gesät oder Gemüse gepflanzt. Auch der Sitzplatz oder auch…

Share

Das nächste Beet steht an

Endlich bin ich dazu gekommen weiter an der Insel in der Mitte des Gartens zu arbeiten. Die Arbeit kam immer wieder ins Stocken, da sich stetig ein neues Pflänzchen gezeigt, dass ich noch mal wachsen lassen wollte. Dann war es mir eindeutig zu heiß die letzten Wochen um ausdauernd zu buddeln. Hört sich vielleicht albern…

Share

Gartengestaltung

Bereits im März habe ich angefangen die Insel in der Mitte umzugestalten. Zuerst musste ich einen riesigen Jaronstab und eine Menge Wurzel eines im letzten Jahr abgestorbenem Flieder aus dem Boden heraus buddeln. Da wir links von der Insel einen Sitzplatz bauen möchten, musste eine gute Lösung für einen Sichtschutz her. Mir haben schon immer…

Share