Silberblatt, Lunaria, Mondviole, Judaspfennig, …

Die silbrigen Samenhüllen des „Silberblatt“ haben mich schon als Kind immer fasziniert. Das zarte Rascheln im Wind, die besondere Struktur haben mich in den Bann gezogen. Früher waren sie – zumindest gefühlt – auf jeder Wiese zu finden. Irgendwann sind sie verschwunden und in Vergessenheit geraten. Bis zu einem Besuch in Norfolk auf der „Two…

Share