Farm to table

Das ziehen von Gemüse hat ja bei allem Spaß an der Sache vor allem ein Ziel: Die selbstgezogene Feldfrüchte zu verspeisen. Am liebsten in selbstgemachten, leckeren Gerichten. Eine Form, das Gemüse zu zubreiten und auch länger haltbar zu machen, ist das Fermentieren. Wir haben bereits mehrere Versuche gestartet mit Bohnen, Möhren und natürlich Weißkohl. Den…

Kresse zu Ostern

Die Osterfeiertage neigen sich dem Ende zu. Viel habe ich natürlich nicht über das Wochenende gemacht – außer bekochen lassen und gegessen. Vor allem gegessen! Aber auch zu Ostern gibt es kleine Gemüse und Obst Elemente, die für uns dazu gehören. Deshalb gilt dieser Beitrag der einfachen Kresse. Meine Tochter hat schon vor Jahren ein…

Kressewiese zu Ostern

Jedes Jahr während der Fastenzeit werden bei uns an einem Sonntagnachmittag Ostereier angemalt. Seit letztem Jahr machen wir auch ein Eierhäuschen, welches dann an Ostern inmitten einer Kressewiese tronen soll. Dazu ordne ich kreisrund Watte in einem tiefen Teller und streue nach dem Anfeuchten die Kresse darüber. Für unsere Kleine ist das inzwischen eine ganz…