Es ist eine Pflaume

Es ist mal wieder soweit, ein weiterer Baum ist bei uns eingezogen. An den Feiertagen habe ich einen Zwetschgenbaum geschenkt bekommen. Die beste Jahreszeit für solche Geschenke, denn die Wetterbedingungen sind gerade im Winter optimal für eine Pflanzung. Pflaume oder Zwetschge Auf die Sortenwahl hatte ich keinen Einfluss, aber ich bin mir sicher, dass die…

Share

Pfirsich Ernte im Kübelgarten

Es sind nicht viele Früchte, aber sie sind wirklich lecker. Die Pfirsiche von meinem Bäumchen auf der Terrasse. Hier sitzt in einem 50 cm Topf ein gelber Fruit Me® Peach „Me Yellow“ von Volmary. Diese Pfirsich Sorte ist gezielt für den Anbau in Kübeln gezüchtet. Und es funktioniert auch wirklich gut. Obstbaum im Kübel Das…

Share

Apfel Cider

Die ersten Äpfel werden wieder reif. Kaum zu glauben, dass schon wieder ein Jahr vergangen ist. Zeit eine Testreihe auszuwerten. Im Frühjahr habe ich den selbst gemachten Apfelwein abgefüllt. Der ist schon recht lecker. Aber das Ziel war immer einen eigenen Cider zu brauen. Die Recherche im Internet war nicht so wirklich hilfreich. Kein Rezept…

Share

Das Jahr der Trauermückle

Mai 2021: Es ist das Jahr der Trauermücken. In fast jedem Frühjahr gibt es eine Herausforderung, welche die Zahl der Setzlinge und spätere Ernte dezimiert. Mal ist es ein Frost im Mai, dann eine Blattlausinvasion. Im letzten Jahr die allgegenwärtige Trockenheit. Setzlinge gehen ein Dieses Jahr sind es eben die Trauermücken (oder Trauermückle, wie es…

Share

Noch nicht Erntereif

Was es in diesem Sommer mehr als genug gab: Wasser. Was es in diesem Sommer nicht wirklich viel gab: Sonne und moderate Wärme. Bis auf einen viel zu heiße Periode im Juni, war es in diesem Sommer einfach zu kühl. Bei mir stehen die Gemüsepflanzen alle im Freien, was bei den Wärme liebenden Pflanzen wie…

Share

Barbara Tag

Am 4. Dezember ist Barbara Tag. Traditionell wurde und wird an diesem Tag an Kirschbäumen Zweige geschnitten und nach drinnen gebracht. Hier sollen sie bis Weihnachten erblühen und die Kirschblüten ihren zarten Duft verströmen. Wie eigentlich jedes Jahr, hätte ich ihn auch in diesem fast vergessen. Der Hinweis einer guten Freundin – ihr Mann hatte…

Share

Von Feigen und Palmkohl

Das neue Hochbeet im unteren Teil des Hausgarten wird inzwischen von den dort ausgesäten Kohlpflanzen dominiert. Der Spargelsalat ist schon längst abgeerntet, die Bohnen und Kürbispflanzen ebenfalls. Die eingepflanzten Gurken haben sich hier nicht wohl gefühlt und nur einen sehr schwachen Ertrag gebracht. Nächstes Jahr muss ich einen schattigeren Platz für die Gurken finden. Als…

Share

Frühlingsgrüße

Es ist Sonntag und endlich scheint bei uns richtig die Sonne. So lange es noch geht, machen wir ausgedehnte Spaziergänge. Von unserem Haus sind es zu Fuß nur wenige Minuten, bis wir in dem noch Blätterlosen Wald sind. Nach einem langen Abenteuer Spaziergang, quer durch den Wald und vorbei an einem „Moonshiner“ :-), braucht es…

Share

Pfirsichbaum Down

In den letzten Wochen habe ich trotz gefühltem Dauerregen in den Gärten regelrecht geschuftet. Efeu entfernen, wilde Triebe kappen, Unkraut jäten, Stauden abstechen und umpflanzen, Hecken und Sträucher stutzen, aus dem Schnittgut eine Bensjehecke aufstapeln, neue Hochbeete aufbauen, das verrottete Holz von alten Hochbeeten abbauen, Blumenbeete umstechen, Erdverschiebungen wuchten .. Ja, es nimmt kein Ende…

Share

Baumschnitt und Bananenkuchen

Heute, am 28.12. waren wir mal wieder im GartenGarten. Dort waren wir zuletzt im Sommer alle zusammen. Seit mein Gartenvorstand soviel Ärger macht, weil mein Kleingarten nicht zu „Blaukornspezifisch“ ist, gehen die Kids nicht mehr so gerne dort hin. Ich bleibe aber weiterhin standhaft. Heute lockte das trockne und sonnige Wetter. Genau das Richtige für…

Share