Apfelessig

Ende September habe ich meine Testereihe „Apfelessig“ gestartet.  Schon seit längerem beschäftige ich mich mit dem Fermentieren von Obst und Gemüse aus unserem Garten. Zusammen mit der diesjährigen Apfelsschwemme war es eine logische Konsequenz, dass ich mich nun auch mit der Herstellung von Apfelessig beschäftige. Der erste Ansatz war mit Schalen von sauberen, gesunden Äpfel und…

Fallobst

Schneller als gedacht kündigt sich bereits wieder der Herbst an. Durch die anhaltende Trockenheit war es nur eine mäßig erfolgreiche Gemüse Saison im Garten. Erst Gestern hatten wir wieder eine Pleite zu verbuchen: Der Kohlrabi Superschmelz hat auch die Fäule. Von Aussen war dem großen Kohlrabe nichts anzusehen. Aber aufgeschnitten kam das ganze Elend zu…

Obstbaum Schnittkurs

Bereits einen Tag nach der Fällaktion des Pflaumenbaumes findet ein Obstbaum Schnittkurs in einer benachbarten Kleingartenanlage statt. Da ich schon lange wissen wollte, wie ich meinen anderen Bäumen etwas Gutes tun kann,  schnell da hin. Der Kurs findet an einem sonnenklarer Tag statt, der leider etwas kalt daher kommt. Vor allem in Verbindung mit dem…

Obstbaum Schnitt im Großen

Alles steht gerade im Zeichen des Schnittes – Im Zeichen des Obstbaumschnittes. Wobei wir zuerst einmal radikal einen alten Pflaumenbaum fällen im GartenGarten. Dieser Baum hatte Anfangs noch einen Partner. Der musste aber bald von uns gefällt werden. Nun war der zweite und leider letzte Pflaumenbaum dran. Seit 2014 hatte er keine Früchte mehr getragen…

Die Blutpflaume blüht

Ist sie nicht eine wahre Schönheit? Die Blutpflaume haben wir letztes Jahr gepflanzt und wir dürfen uns zum ersten mal an ihrer Blütenpracht erfreuen. Sie gehört zu der Sorte Nigra und ist wirklich zu jeder Zeit ein farbliches Highligth im Garten. Zur Zeit ist sie auch ein tolles Bienen- und Hummelfutter. Da passt es, dass…

Kräuselkrankheit

Jetzt wird es aber Zeit! Die Knospen des Pfirsich sind eigentlich schon am platzen, also mal wieder auf den letzten Drücker. Der beim Einzug gepflanzte Tellerpfirsich hat im letzten Sommer keinerlei Früchte getragen, nur die typischen Symptome der Kräuselkrankheit gezeigt. Das sind blasig verformte Blätter mit roten Stellen, die sich eben zusammenkräuseln. Die durch einen…

Bäume pflanzen

Heute habe wir uns endlich dazu aufgerafft, alle im Garten befindlichen Bäume zu pflanzen. Ok, das waren nur zwei: Die neugekaufte Blutpflaume und der schon seit März wartende Zierapfel. Für Letzteren habe ich eine Standortänderung vorgenommen. Ursprünglich wollte ich ihn links vom neuen Weg einpflanzen. Aber seit bestimmt sechs Wochen stand er jetzt vor dem…

Der Zierapfel ist da

Heute ist das Schätzelein angekommen. Gerade noch rechtzeitig, denn die rosa Knospen öffnen sich schon. In ein paar Tagen steht er in voller Blütenpracht. War nicht ganz einfach in hierher zu bekommen, da unser Garten nur durch eine normal breite Haustür betretbar ist. Ein paar Plesuren gab es. Aber jetzt steht er an seinem Platz….

Ich habe es getan…

… und mir das Schätzelein gekauft. Bei einer Baumschule hier vor Ort (welche leider mitte des Jahres schließen wird) hatte ich bereits letztes Jahr einen schönen Zierapfelbaum entdeckt. Lange habe ich mit mir gerungen, denn er ist nicht gerade günstig. Doch jetzt ist klar: Er kommt zu uns. Nächsten Freitag wird er geliefert. Gerade rechtzeitig,…

Pflanze einen Baum

Nach der gestrigen Planung bin ich heute gleich zur Tat geschritten. Die beiden Spalierobstbäume sollen in den Boden. Der Erste war relativ schnell gepflanzt und er steht schmuck da. Zuvor habe ich von allen relevanten Fenstern und Liegestühle 🙂 die Sicht geprüft und für gut befunden. Die Pflanzung des zweiten Baumes macht allerdings Probleme. Bevor…