Süßkartoffel Lauch Quiche

on

So schnell geschrieben wie gebacken: Hier ein leckeres Samstag Abendessen auf dem heimischen Sofa, während das flackernde Feuer im Ofen die Winterkälte vertreibt. #stayhome #staysafe

Süßkartoffel Lauch Quiche

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit, rund40 Min.
Gericht: Main Course
Land & Region: Deutsch
Keyword: Gemüsetarte, Lauch, Quiche, Süßkartoffel
Portionen: 4 Personen

Equipment

  • Pfanne
  • Tarte Backform
  • Kartoffelreibe

Zutaten

  • 300 g Süßkartoffeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 4 Eier
  • 200 g Feta
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Pinienkerne
  • Knoblauchpulver
  • Salz, Pfeffer,
  • frisch geriebene Muskatnuß
  • 1 Pk Blätterteig

Anleitungen

  • Zuerst den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, damit er weich wird.
  • Pinienkerne in einer Pfanne anrösten.
  • Süßkartoffel schälen und dann mit einer Reibe für Kartoffelpuver raspeln.
  • Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Süßkartoffelraspeln darin gut andünsten. Den Lauch dazugeben und nochmal gut andünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Sahne und Eier verquirlen und mit Salz / Pfeffer und frisch geriebenem Muskatnuss abschmecken. Wer mag, kann hier seine Lieblingskräuter mit dazu geben. Wir mögen es "plain".
  • Blätterteig in die gebutterte Tartform legen. Zuerst die Süßkartoffel-Lauch hinein, dann die Ei-Sahne Mischung darüber und vorsichtig unterheben. Den Feta in kleine Würfel schneiden und oben auf streuen.
  • Bei 200°C Umluft für rund 40 Minuten backen, bis die Quiche Goldbraun ist.
Share