Heilige drei Könige

Heute ist mein Geburtstag und wir führen an diesem Tag eine Tradition, welche eigentlich aus Frankreich stammt. Zusammen essen wir einen Kuchen, in dem eine Figur versteckt ist. In dem „Galette de Rois“ wurde früher eine Bohne versteckt, der so genannten Fève. Derjenige, der die Fève findet wird für einen Tag zum König oder zur Königin gekrönt. Passend, dass ich bereits im zweiten Jahr in Folge die Figur gefunden habe. Wenigstens einmal im Jahr bin ich ein wahres Königskind. 

Aber natürlich komme ich auch an meinem Ehrentag nicht ohne einen Bezug zum Garten aus. Eines meiner Geschenke ist ein Gartensieb, mit dem man hervorragend das Unkraut aus dem Boden sieben kann. Und auf dem Teller liegt zusammen mit Kuchen und Eis ein Apfelkompott aus eigenen Äpfeln. Es gibt immer noch essbare unter unseren eigenen Äpfeln. Euch allen einen schönen Tag!

Königskind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.