Nützlinge

am

Beim aufbereiten des Boden rund um die neuen Beete, habe ich unter dem Stroh mehrere Blindschleichen gefunden. Ganz besonders witzig ist die Kleine, welche sich wie ein Brezel verschlungen hat. Diese kleinen, nützlichen Gesellen sind bei uns allen wohlgelitten und ich bin froh, dass es Nachwuchs gibt. Leider habe ich letzte Woche beim Rasenkante schneiden eine der Größeren erschlagen und war sehr traurig darüber. Jetzt muss ich noch viel vorsichtiger die Beete anlegen. Wir haben auch beschlossen noch weitere Strohhaufen zu etablieren im Garten. Die Blindschleichen lieben solche Haufen von verottendem Material. Darin ist es warm und freucht. Auch im Komposthaufen konnten wir diese Woche schon eine Blindschleiche beobachten. Unser Kleiner war ganz fasziniert und hat ihr längere Zeit zugeschaut.